PUR-Magazin / Januar 2019


Sie wollen PUR magazin kennenlernen?
hier Probehefte anfordern


Inhalt:

Titel: Pater Maximilian Kolbe - Der Heilige des Bunkers
Vor 125 Jahren wurde Pater Maximilian Kolbe geboren. Für einen Familienvater ging er im KZ Auschwitz freiwillig in den Hungerbunker und starb. Doch zuvor hat er mit seinem Presse- und Marienapostolat Tausende für den Glauben gewonnen.
Erinnerung an einen außergewöhnlichen Heiligen.

Nachruf: Robert Spaemann - der große Denker
Im hohen Alter von über 90 Jahren starb am 10. Dezember 2018 der Philosoph und Denker Robert Spaemann. Ein großer Verlust, weil er ein wirklicher und glaubwürdiger Anwalt für die Schöpfung Gottes war.

Interview: Kirchenverkauf
Der Gläubigenschwund stellt die Kirche vor ein Problem: nicht benötigte Kirchengebäude. Auch nach einem Verkauf soll es eine würdige Nutzung geben. Aber vielfach ist das nur ein frommer Seite 12 Wunsch.

 

Ansichten Nachruf
Leserbriefe Erinnerung an Robert Spaemann
Splitter  
Meinung Kirche
 

SOS vom Monte Mario

Journal  
Neuer Pilgerrekord in Guadalupe /Mexiko Heilige Worte
Hellseher lagen wieder falsch lanua coeli
25 Jahre Gemeinschaft der Seligpreisungen  
Event-Gottesdienste bleiben oft ohne Wirkung Medien
Neuer Metropolit für Kiew und die Ukraine

Radioprogramm für Roma in Ungarn

 

 
Titel Porträt
125 Jahre Pater Maximilian Kolbe,

werner Bergengruen

der Heilige der Nächstenliebe