PUR-Magazin / April 2018


Sie wollen PUR magazin kennenlernen?
hier Probehefte anfordern


Inhalt:

Titel: Christen im Heiligen Land
Die schwierige Lage der verbliebenen Christen im Heiligen Land macht Benediktinerpater Nikodemus Schnabel von der Jerusalemer Abtei Dormitio im Interview deutlich. Die Hälfte der verbliebenen Christen sieht für sich dort keine Zukunft mehr.

Ausland: Das größte Bibelmuseum der Welt
Das vor wenigen Monaten in Washington eröffnete Bibelmuseum ist ein Haus der Superlative: Es kostete rund 500 Millionen US-Dollar, ist so groß wie fünf Fußballfelder und so interessant, dass man sich kaum daran sattsehen kann.

Interview: Gestorben für Christus
Martin Mosebach, Autor des Buches „Die 21“, erläutert seinen Zugang zu der Geschichte der koptischen Martyrer und die Bedeutung des Martyriums für die Christenheit insgesamt.

 

Ansichten Ausland
Leserbriefe Das weltgrößte Bibelmuseum in Washington
Splitter  
Meinung Vatikan
 

Der manipulierte Brief Benedikts XVI.

Journal  
Der Mensch kann sich nicht selbst retten Interview
Papst Franziskus besucht die Stätten Pater Pios mit dem Schriftsteller Martin Mosebach
Das geistliche Testament von Kardinal Lehmann  
Papst Franziskus erhöht Maria zur Mutter der Kirche Medien
Gröhe religionspolitscher Sprecher der Union

Katholisches im Kino

 

 
Titel Porträt
Verlassen im Heiligen Land

Thomas Middelhoff

Zur Lage der Christen in Nahost