Das aktuelle Heft
   
PUR-Magazin Nr. 2/ Februar 2009

Sie wollen PUR magazin kennenlernen?
hier Probehefte anfordern

Inhalt:

Titel: Päpstliche Vorleistung
Papst Benedikt XVI. hat seine Hand weit zur Versöhnung ausgestreckt und die Exkommunikation für die vier amtierenden Bischöfe der Priesterbruderschaft St. Pius X. aufgehoben. Um der Einheit der Kirche willen und um Versöhnung zu schaffen ist Papst Benedikt ein hohes Risiko eingegangen. Jetzt ist die Bewegung aus Econe am Zug.

Traditionalisten: Mamut-Arbeitsprogramm für den Papst
Dem 82-jährigen Papst Benedikt erwartet ein umfangreiches Arbeitsprogamm für das Jahr 2009. Mindestens zwei große Reisen, eine Synode, zwei Enzykliken und unzählige Treffen mit Politikern, Bischöfen und Pilgern sind vorgesehen.

Interview: Mit Malen seelische Wunden heilen
PUR-Gespräch mit Dr. med. Angelika Pokropp-Hippen über ihre Therapien mit Frauen, die durch eine Abtreibung traumatisiert sind.

Ansichten Glaube
Leserbriefe

Das Wunder des kleinen Pietro

Splitter  
Meinung Interview
  mit Dr. med. Angelika Pokropp-Hippen über
Journal ihre Therapien mit traumatisierten Frauen
Warten auf einen Lebensrecht-Hirtenbrief  
Kein bischöflicher katholischer Fernsehsender Medien
Schweiz kehrt zur Einzelbeichte zurück St. Ulrich-Verlag schluckt "neue bildpost"
Mexiko: Eine Million beim Weltfamilientag  

US-Bischöfe appellieren an Obama

Medienwelt
  Radio-Vatikan: Pater von Gemmingen hört auf
Titel

Papst Benedikt XVI. hebt die Exkommunikation

Personen
für Lefebvre-Bischöfe auf Glaubensbekenntnis: Banker Norbert Walter
 
Kirche Porträt 
Ein Mamut-Arbeitsprogramm für den Papst Gianna Jessen