Das aktuelle Heft
   
PUR-Magazin Nr. 10 / Oktober 2008

Sie wollen PUR magazin kennenlernen?
hier Probehefte anfordern

Inhalt:

Ein Mensch wie ein Lichtstrahl
Mit Papst Pius XII. starb vor 50 Jahren einer der großen Päpste, die das 20. Jahrhundert hervorgebracht hat.
Sein beispielhaftes Leben und sein engagiertes Wirken für Glaube, Gerechtigkeit und Friede in der Welt begründen den laufenden Seligsprechungsprozess. Erzbischof em. Karl Braun (Bamberg) kannte Pius XII. persönlich und zeichnet ein Bild aus der Nähe dieses heiligmäßigen Mannes. Wir dokumentieren einige Aussagen des Erzbischofs über Pius XII.

Interview: Vor 80 Jahren entstand das Opus Dei
Im Oktober 1928 hatte der 2002 heilig gesprochene spanische Priester Josemaría Escrivá den inneren Antrieb, das Opus Dei zu gründen, das vor allem die Gotteskindschaft und die Heiligung des Alltags in den Mittelpunkt stellt.
Prälat Dr. Rolf Thomas hat 11 Jahre mit dem Heiligen zusammen gelebt.
Im PUR-Interview gibt er darüber Auskunft.

Ausland: US-Wahlkampf: Christliche Kandidaten
Im Kampf um den Einzug ins Weiße Haus kämpfen die Kandidaten vor allem auch um christliche Wählerstimmen. Im religiösen Amerika, wo 82 Prozent der Bürger und Bürgerinnen an Gott glauben, versuchen nun alle Kandidaten sich als religiös zu outen. Doch es gibt große Unterschiede.

Ansichten Ausland
Leserbriefe

Christliche US-Präsidentschaftskanditaten

Splitter  
Meinung Kirche
  Papst empfängt Ingrid Betancourt
Journal  
Paulus hat das Christentum nicht erfunden Glaube
600.000 pilgern in Pakistan zur Muttergottes Prayerfestival in Waghäusl
Papst verlangt Heimatrecht für Traditionelle  
Vor 30 Jahren starb Johannes Paul I. Tipps

Deutsche Bischöfe und "Humane Vitae"

Freiwillges Medienjahr
   
Titel Personen

Ein Mensch wie ein Lichtstrahl

Trainer Jürgen Klopp betet täglich
Erzbischof em. Karl Braun würdigt Papst Pius XII.  
  Porträt 
Interview Lech Walesa
Mit Prälat Dr. Thomas über 80 Jahre "Opus Dei"  
und den heiligen Josemaría Escrivá